Fischerkarte für den Reintaler See

Fischen am Reintaler See

Wer sich gerne sportlich betätigt und dabei doch die Ruhe und Stille der Natur genießen will, ist am Reintaler See genau an der richtigen Adresse.

Sie werden schlichtweg begeistert sein von der Vielfalt der dort heimischen Fische. Ob es nun ein Karpfen, Hecht, Barsch oder Wels ist den Sie an der Angel haben werden, können wir Ihnen leider noch nicht verraten aber eines ist sicher - dies sind noch lange nicht alle Arten die Sie dort an Land ziehen können.

Gerne können Sie bei uns die entsprechenden Fischerkarten erwerben.

Voraussetzung für den Erhalt einer Gastkarte ist die Bereitschaft zu weidgerechter Fischerei. Bei einem Verstoß gegen die Vorschriften erfolgt der sofortige Ausschluss von der Fischerei am See.


Pflichten sind:

  • das Freihalten des Seerundwanderweges, dass die Menschen ungehindert passieren können.
  • das Mitführen von Kescher, Rachensperre, Lösezange, Abhakmatte, Maßband, Waage, First-Aid-Spray.
  • das Absenken der Legeangeln.
  • das sofortige schießen des Fotos und Zurücksetzen des Fisches in das Wasser.


Verboten sind:

  • das Verschmutzen des Fischerplatzes (Müll, Haken, Schnur).
  • das Abspannen eines Fischerplatzes.
  • das Fischen im Seerosenfeld und im Schilfbestand.
  • das Fischen auf Friedfische mit geflochtener Hauptschnur und Drilling.
  • das Mitnehmen eines Karpfens über 4kg.
  • das Hältern eines Karpfens
  • das Angeln mit Lebendköder
  • das Mitbringen eigener Köderfische
  • das Mitbringen eigener Boote, Futterboote und Elektromotoren
  • Offenes Feuer


Erlaubte Anzahl der verwendeten Ruten:
entweder 1 Rute (Raubfisch) oder 2 Ruten (Friedfisch)
Das Fangen von Hecht und Zander ist nur bis Sonnenuntergang und erst ab Sonnenaufgang erlaubt.
Erlaubt ist somit nur das Grundfischen.


Mitnahmeberechtigung: 2 Fische insgesamt


Schonmaße:
Hecht 55 cm, Zander 55 cm, Wels 80 cm, Schleie 30 cm, Karpfen 40 cm, (Karpfen über 4 kg sind zurückzusetzen!)
Aal, Barsch und Brachse (keine Größen- und Mengenbeschränkung)

Kartenkategorie Preise Bootspreise Gesamt
Erwachsene 12h € 29,- € 20,- € 49,-
24h Karte € 50,- € 25,- € 75,-
48h Karte € 100,- € 40,- € 140,-
Jugendkarte € 18,- € 20,- € 38,-
4 Tage € 180,- € 60,- € 240,-
7 Tage € 220,- € 90,- € 310,-

Reservierungen Fischerkarte

Voraussetzungen:

Unterweisung Tiroler Fischereiverband,
Zahlungsbestätigung Mitgliedsbeitrag Tiroler Fischereiverband

Mitzuführende Ausrüstung: Abhakmatte

Fischbestand: Karpfen, Hecht, Wels, Barsch, Zander, Aal, Brassen und sämtliche Arten von Weißfischen

Fisch essen im Tiroler Unterland

Fischerstube-kramsach

Genießen Sie hervorragende heimische und Meeresfische in einzigartigem Ambiente am Reintaler See im Tiroler Unterland.

Gut Fisch essen direkt am See…

Reintaler See in Kramsach, Bezirk Kufstein
Kramsacher Seengebiet im Bezug Kufstein
Kramsacher Seengebit im Bezirk Kufstein
Fischen im Reintaler See im Bezirk Kufstein
Reintaler See mit Panorama Blick
Schilf am Rande des Reintaler Sees